«Zum Kalender hinzufügen»


Anleitung zum Kalendereintrag

Möchtest du deinem elektronischen Kalender einen einmalig stattfindenden Termin hinzufügen, ist das in der Regel mittels Öffnen der ICS-Datei selbsterklärend.

Das gleiche Vorgehen führt beim Hinzufügen von Terminserien mit Microsoft Outlook 2016 jedoch dazu, dass jeweils ein neuer Kalender geöffnet wird, was in der Regel nicht erwünscht ist. Um Terminserien deinem bereits bestehenden Kalender hinzuzufügen, folgst du bitte der untenstehenden Anleitung.

Terminserien hinzufügen (Microsoft Outlook 2016):

  1. Auf der PostActivity-Website auf «Zum Kalender hinzufügen» klicken
  2. ICS-Datei auf Desktop speichern
  3. Outlook-Kalender öffnen
  4. «Datei» > «Öffnen und Exportieren» > «Importieren/Exportieren» wählen
  5. Aktion «iCalendar- (ICS) oder vCalendar-Datei (VCS) importieren» wählen > Weiter
  6. Auf Desktop gespeicherte ICS-Datei wählen > Öffnen
  7. «Importieren» wählen
  8. Fertig!

 

Nach diesem Vorgang sind die Termine der Serie als einzelne Einträge in deinem Kalender gespeichert. Bitte beachte, dass der Import keiner Einladung des Organisators gleichkommt. Sprich: Möchtest du dich von einem Termin abmelden, solltest du das auf der PostActivity-Website (unter My PostActivity) machen. Es reicht nicht, wenn du Termine nur in deinem Kalender löschst.