Zurück zur Übersicht
So 08 September
2019

POSTACTIVITY FOOTBALL

Grosse Allmend, Bern   Turnier

Preis

CHF 220

Anmelden

Anmeldeschluss: 16. August 2019


Beschreibung

Das PostActivity Football Turnier -  da geht die Post ab!
 

Das Fussball-Plauschturnier der Post besteht aus den Kategorien „Plausch“ und „Amateur“.
Es wird 6:6 plus Goalie auf Kleinfeldern gespielt. Spielberechtigt sind ausschliesslich Postmitarbeitende.

Die Anzahl Teams pro Kategorie ist auf 20 beschränkt. Die maximale Anzahl Spieler pro Team beträgt 12 Personen. Die Team-Captains werden nach Anmeldeschluss in einer E-Mail gebeten, uns die Namen der Mitspielerinnen und Mitspieler zu melden. Das Spielreglement (rechts unter „Anhang“) ist vor der Anmeldung zu lesen. Mit der Anmeldung akzeptierst du dessen Inhalt.

Durchführungsort

Sportanlage/Fussballplatz Grosse Allmend, Papiermühlestrasse 91, 3014 Bern (Treffpunkt beim Infopoint bei den Spielfeldern)

Infrastruktur

Naturrasen, Imbissstand, Garderoben mit Duschen... alles was es braucht!

Ausrüstung

Eigene Ausrüstung mitbringen, Schienbeinschoner und Stulpen sind obligatorisch, Nocken-/Noppenschuhe empfohlen.

Verpflegung

Das Mittagessen ist in der Teilnahmegebühr inbegriffen.

Hinweise

Das Turnier findet bei jedem Wetter statt und wird von offiziellen Schiedsrichtern gepfiffen. Die Teams treten in einheitlichen Trikots/T-Shirts an. Kreativität wird gern gesehen. Die Teilnahmegebühr gilt pauschal pro Team und ist unabhängig von der Anzahl Teammitglieder. Der Spielplan wird 7 Tage vor dem Turnier versandt. Teamänderungen können vor dem Turnier am Infopoint gemeldet werden.

Wo
Grosse Allmend, Bern
Preis
CHF 220
Kontakt
postactivity@post.ch
Organisator
PostActivity
09.30 Uhr
Begrüssung und Aufwärmen
10.00 Uhr
Turnierbeginn
16.30 Uhr
Turnierschluss und Rangverkündigung

Bitte wähle als Captain die passende Spielkategorie:

Amateure: Fussball für ambitionierte Freizeitsportler/-innen. Maximal erlaubt sind zwei lizenzierte Spieler/-innen pro Team.
Plausch: Fussball auf gemütlichem Niveau, keine lizenzierten Spieler/-innen, mind. zwei Frauen auf dem Feld. Frauentore zählen doppelt.

Kategorien


Amateur

Plausch


0 Kommentar